Herzlich willkommen

Plakat 79. Sachsenringradrennen79. Radrennen rund um dem Sachsenring

Am 28. August 2022 fand das traditionelle „Augustrennen“ und somit das 79. Sachsenringradrennen statt – jedoch nicht in der Innenstadt von Hohenstein-Ernstthal, sondern auf der Grand-Prix-Strecke.

Wir gratulieren den Gewinnern im Rennen der Elite, Philip Unterberger (Bike Market Team), Enrico Knobloch, der überraschend im Rennen der Senioren gewann, Felix Fleischmann, der das Rennen der U19 gewann, Paul-Jonas Adamczak, der das Bundessichtungsrennen in der Altersklasse U17 gewann, Onno Bieberle, der im Rennen der Schüler in der U15 als Erster auf die Ziellinie fuhr sowie Daniel Möckel im Jedermannrennen.

 

 

 

 

Ergebnisse

 

 

Herzlichen Dank allen Beteiligten!

 

Wir möchten allen Beteiligten des 79. „Sachsenringradrennens“ am 28. August 2022 in Hohenstein-Ernstthal und Oberlungwitz wiederum ein großes Dankeschön aussprechen.

 

Allen können wir leider nicht persönlich danken, denn es gibt so viele aktive, nette, treue Partner, Mitstreiter, Mitarbeiter, Helfer, die uns unterstützt haben.

 

Stellvertretend für Alle Dank an dieser Stelle: den Mitarbeitern der Organisations-Crew vor und während der Veranstaltung, den Helfern aus dem Veranstaltungsort inklusive der lokalen Partner vor Ort, wie z.B. der Hotellerie, während und nach der Veranstaltung, unserem Schirmherrn dem Oberbürgermeister der Stadt Hohenstein-Ernstthal Herrn Lars Kluge, dem Kommissärskollegium, den Fotografen, den Zuschauern für das Kommen und den vielen Usern für den Besuch auf unserer Website.

 

Weiterhin gebührt unser besonderer Dank den auf unserer Website genannten Förderern:

 

besonders der Sparkasse Chemnitz; dem Volkswagen Autohaus Schmidt...

 

Aber auch allen anderen Förderern und Partnern der Veranstaltung sowie allen weiteren beteiligten Dienstleistern danken wir.

 

Danke einfach an Alle, die zum Gelingen und der erfolgreichen Durchführung der 79. Auflage des „Sachsenringradrennens“ 2022 beigetragen haben.

 

 

 

 

 

Plakat 78. Sachsenringradrennen

Rückblick 16. April 2022

Tobias Nolde gewinnt das 78. Sachsenringradrennen im Rennen der Elite vor Michel Aschenbrenner und Tom Lindner vom Team P&S BENOTTI. Oliver Rohman gewinnt das Rennen der Senioren, in dem Olivia Schoppe als beste Frau gewinnt. Torge Ruben Schmidt (ROSE Team NRW) gewinnt das Bundesliga-Rennen der Junioren (U19). Das Rennen der U17 w (Bundessichtung) gewinnt Messane Bräutigam (RSV Rheinzabern), in der U17 m, ebenfalls Bundessichtung Florian Markert (RSC Linden). Das Rennen der U15 gewinnt Lenny Karstedt (AC Leipzig). Das kurze Jedermannrennen über 5 Runden gewinnt Anton Albrecht und das lange Jedermannrennen Paul Auerbach.